Jugendliche2

Arbeitsfelder

Wir, die Gemeinschaft der Salesianer Don Boscos (SDB), verstehen uns zum einen im Rahmen des staatlichen Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII) als freier Träger der Jugendhilfe; zugleich begreifen wir uns im Sinne des Sendungsauftrags der Kirche als Träger der Jugendpastoral. Beide Selbstverständnisse, das staatliche und das kirchliche, führen ineinander und ergänzen sich. So sind wir gleichermaßen ein Partner für die öffentliche Hand wie für die Kirche. Unser Profil zeigt sich dabei insbesondere in der Sorge um benachteiligte junge Menschen, die wir ins Leben, also in Selbst- und Fremdachtung, in tragfähige Beziehungen und Lebensperspektiven sowie in Ausbildung und Beruf hineinbegleiten wollen.
Darüber hinaus vertreten wir in öffentlichen Gremien, Verbänden und Institutionen insbesondere die Anliegen und Interessen der jungen Menschen, die dazu aufgrund ihrer Lebenssituation nicht selbst in der Lage sind. Dazu sind wir bereit, mit „allen Menschen guten Willens“ zusammenzuarbeiten, die sich wie wir für benachteiligte junge Menschen einsetzen. 12 In den verschiedenen Niederlassungen erfüllen wir zusammen mit unseren zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern folgende Aufgaben:

 

Jugendarbeit

Jugendarbeit und Jugendbildung

In verschiedenen Formen der Jugendarbeit nehmen wir den Auftrag wahr, jungen Menschen die zur Förderung ihrer Entwicklung notwendigen Angebote zur Verfügung zu stellen. Diese knüpfen an den Interessen junger Menschen an, sollen von ihnen mitbestimmt und mitgestaltet werden und wollen zur Selbstbestimmung, zu gesellschaftlicher Mitverantwortung und zu sozialem Engagement befähigen.  mehr

   
Jugendsozialarbeit

Jugendsozialarbeit

Die Jugendsozialarbeit bietet Jugendlichen beim Übergang von der Schule ins Berufsleben fachliche und menschliche Begleitung. Sie wendet sich an alle jungen Menschen, die während dieser wichtigen Lebensphase aufgrund sozialer oder individueller Probleme besondere Hilfe brauchen.  mehr

   
Schulbildung

Begleitung von jungen Menschen während ihrer schulischen Ausbildung

Wir fördern die schulische Bildung junger Menschen, indem wir Internate, Tagesheime und Schulen verschiedener Formen unterhalten, denen wir durch das Angebot von Schulsozialarbeit und -pastoral ein besonderes Gepräge geben. Es ist unser Anliegen, neben der intellektuellen Qualifizierung eine ganzheitliche Bildung und Erziehung der Schülerinnen und Schüler zu fördern.  mehr

   
 

Kinder- und Jugendschutz

Um Kindern und Jugendlichen ihre vom Schöpfer geschenkte Würde zu garantieren, sind wir in verschiedenen Formen des präventiven Kinder- und Jugendschutzes tätig und bieten – zum Beispiel in Form von Anlaufstellen, Kinder- und Jugendschutzdiensten oder telefonischen Jugendnotrufdiensten – betroffenen Kindern und Jugendlichen oder Erziehungsberechtigten konkrete Beratungs- und Unterstützungshilfen an.  mehr

   
12_01 Oratorium

Angebote zur Förderung von Kindern und Jugendlichen in Tageseinrichtungen

Wir engagieren uns in mehreren Einrichtungen für angemessene Entwicklungsbedingungen von Kindern und Jugendlichen. In unseren Tageseinrichtungen nehmen wir Kinder und Jugendliche stundenweise oder ganztags auf und leisten Bildung, Betreuung und Erziehung in einem ganzheitlichen Sinn. In den heilpädagogischen Tagesgruppen stellen wir für verhaltensauffällige, entwicklungsverzögerte und lernbehinderte Kinder eine intensive sozial- und heilpädagogische Hilfe bereit.  mehr

   
UMF

Hilfen zur Erziehung

Vor besonders schwierigen Problemen stehen Kinder und Jugendliche, wenn erschwerte Lebensbedingungen und soziale Benachteiligung ihre Entwicklung gefährden und sie so ins soziale Abseits geraten. In Zusammenarbeit mit den öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe bieten wir diesen Jugendlichen Unterstützung an und versuchen in gemeinsamer Verantwortung mit den Eltern geeignete Maßnahmen zu entwickeln. Pädagogische und therapeutische Fachdienste helfen diesen Heranwachsenden, in der Gesellschaft selbstständig zu leben und ihre Fähigkeiten zu entfalten. Unter den Arbeitsbereich Hilfen zur Erziehung fällt auch die Unterstützung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge (UMF).  mehr

   
Lernbeeinträchtigte Jugendliche

Hilfen für behinderte junge Menschen

Zu den Jugendlichen, die es in unserer Gesellschaft besonders schwer haben, zählen jene mit körperlicher, psychischer oder geistiger Behinderung. Wir sagen uneingeschränkt „ja“ zu ihrer Würde und ihrem Leben und setzen uns daher in verschiedenen Einrichtungen für eine weitestgehende Integration behinderter Jugendlicher in den Beruf und in das soziale Leben ein. Ob im Kindergarten, in der Schule oder in der Ausbildung, stehen je nach Art der Beeinträchtigung spezielle Bildungseinrichtungen zur Verfügung. mehr

   
Berufungen

Pfarrseelsorge mit jugendpastoralem Schwerpunkt

In den Pfarreien und Seelsorgeeinheiten, in denen Salesianer Don Boscos tätig sind, gilt das besondere Augenmerk der Einbindung und Förderung von Kindern und Jugendlichen und deren Familien sowie der Weckung von aktiver und verantwortlicher Mitarbeit der Laien. Die Jugendlichen sollen in „salesianischen Pfarreien“ lernen können, wie man aus dem Glauben heraus selbstbestimmt lebt und wie man in Kirche und Gesellschaft im Geist des Evangeliums solidarisch Verantwortung übernehmen kann. mehr

   
ganzheitlich lernen

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Um in der Jugendhilfe und Jugendseelsorge kompetent tätig sein zu können, bedarf es einer qualifizierten Aus-, Fort- und Weiterbildung der Ordensangehörigen wie der hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diesem Anliegen dient insbesondere das Ausbildungs- und Studienzentrum in Benediktbeuern mit seinen verschiedenen Institutionen. mehr

   
Kopfhoerermittel

Initiativen zur Weckung, Förderung und Pastoral geistlicher Berufungen

Eine den Menschen dienende Kirche braucht junge und engagierte Christen, die sich für ein Leben nach dem Evangelium entscheiden und ihrer Berufung als Laien, Ordensleute oder Priester folgen. Gott beruft auch heute junge Menschen als Zeugen der Frohen Botschaft und als Werkzeuge für das Reich Gottes. Unsere Pastoral der Berufungen soll ihnen dabei helfen, den Anruf Gottes zu hören und den eigenen Weg der Nachfolge Jesu Christi zu finden. mehr

   
Solidarität fördern_Thomas Indien

Weltkirchliche Aufgaben – Zusammenarbeit auf europäischer Ebene

Wir Salesianer Don Boscos sind ein weltweit im Dienst der Jugend tätiger Orden. Dies ermöglicht Kontakte weit über die eigene Provinz und das eigene Land hinaus und schärft den Blick für die Reichtümer wie für die Nöte und Probleme der Jugend in anderen Ländern Europas und der Welt. In der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos fördern wir daher internationale Partnerschaften und Projekte, Bildungsangebote und Begegnungen, sowohl im Hinblick auf ein zusammenwachsendes Europa als auch im Hinblick auf die eine Welt. mehr

   
Presse_bearb

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Medien haben in unserer Gesellschaft im Erziehungs- und Bildungsgeschehen einen besonderen Stellenwert. Für uns sind die verschiedenen sozialen Kommunikationsmittel eine gute Möglichkeit, die Botschaft des Evangeliums zu verbreiten. Darüber hinaus verstehen wir die Medien als eine Chance, um die Person Don Boscos, sein pädagogisch-pastorales Anliegen und die heutige Arbeit der salesianischen Einrichtungen für bedürftige junge Menschen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. mehr

Der heilige Johannes Bosco
Johannes-Bosco

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die für ihn und seine erzieherische Tätigkeit kennzeichnende Grundhaltung [...]

Jetzt mehr lesen

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen

DonBosco.de goes Youtube
Don Bosco Magazin

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don-Bosco-Schwestern in Deutschland herausgegeben.
Das Don Bosco Magazin erscheint alle 2 Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Prävention und Missbrauch
Präventiever Kinder- und Jugenschutz

Hier finden Sie Ansprechpartner für Opfer von sexuellem Missbrauch oder Misshandlung in Einrichtungen der Salesianer Don Boscos in Deutschland sowie ein Dossier zum Thema sowie die aktuellen Präventionsmaßnahmen in unseren Einrichtungen.
Jetzt mehr lesen

Don Bosco Netzwerker
Stellenangebote
Stellenangebot_klein_bearbeitet

Sie möchten mit jungen Menschen arbeiten und dazu beitragen, dass deren Leben gelingt? Hier finden Sie alle offenen Stellen, die in der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos aktuell ausgeschrieben sind.

Arbeiten im Geist Don Boscos

Spenden & Helfen
Spende_Teaser

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Und helfen Sie mit, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können.

Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!

Jetzt Spenden