Mitarbeiterehrung im Kloster Benediktbeuern

Veröffentlicht am: 18. September 2010
Mitarbeiterehrung im Kloster Benediktbeuern

Jubilare blicken auf lange Betriebszugehörigkeit zurück
Im Kloster Benediktbeuern ist es schon Tradition, dass zu Beginn eines Studien- und Arbeitsjahres die Mitarbeiter der einzelnen Einrichtungen zu einem gemeinsamen Gottesdienst mit anschließendem Frühstück zusammenkommen. Bei dieser Gelegenheit stellt Direktor Pater Claudius Amann SDB die neuen Kollegen vor und ehrt die Mitarbeiter, die ein Jubiläum begehen.
In diesem Jahr fand die Mitarbeiterehrung am Donnerstag, den 16. September statt. Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.n.r.): P. Franz Schmid SDB (40 Jahre Don-Bosco-Club, Jugendpastoralinstitut, Katholische Stiftungsfachhochschule), Direktor P. Claudius Amann SDB, Ida Figay (10 Jahre Klosterwäscherei), Andrea Öhler (15 Jahre Klosterwäscherei), Nada Juric (15 Jahre Küche der Jugendherberge), Petra Hammerl (10 Jahre Klosterküche), Dr. Martin Lechner (30 Jahre Jugendpastoralinstitut und Philosophisch-Theologische Hochschule), Hanni Schmid (10 Jahre Klosterladen). Es fehlen Cornelia Nitschke (20 Jahre Küche im Aktionszentrum), Christa Schanderl (15 Jahre Bibliothek der Katholischen Stiftungsfachhochschule) und Uwe Maaß (15 Jahre Klosterküche).

(Nils Flitter SDB)