Jugendliche2

Erzbischof von Panama wirbt in Stuttgart für den Weltjugendtag

Veröffentlicht am: 15. Januar 2018

Stuttgart - In rund einem Jahr wird der Weltjugendtag in Panama gefeiert. Wer schon einmal einen kleinen Vorgeschmack darauf erleben wollte, der war am Samstag, 13. Januar, um 18 Uhr beim Jugendgottesdienst in die Domkirche St. Eberhard am richtigen Ort. Mit dabei waren der Erzbischof von Panama José Domingo Ulloa, der auf der CMT in Stuttgart, der "Urlaubsmesse", für sein Land wirbt. Als prominenter Gast feierte ebenfalls der Jugendbischof der Deutschen Bischofskonferenz Dr. Stefan Oster, Salesianerbischof aus Passau und Weihbischof Thomas Maria Renz die Abendmesse im Stuttgarter Dom.

Die Besucher des Gottesdienstes waren international. Es war der europäische Auftakt zur Vorbereitung der Papstbegegnung im kommenden Jahr in dem mittelamerikanischen Land. Die Jugendlichen des YouCh, des Jugendpastoralen Zentrums hatten den Gottesdienst gemeinsam mit Jugendpfarrer Pater Jörg Widmann vorbereitet und in den Fürbitten besonders die Situation der jungen Menschen der heutigen Zeit in den Blick genommen.

Musikalisch wurde der Gottesdienst in fast schon bewährter Form von der YouCh-Combo gestaltet. Am Ende des Gottesdienstes lud der Erzbischof alle Jugendlichen herzlich ein im Januar 2019 in sein Heimatland zu kommen. Angelehnt an das bekannte Kinderbuch pries er die Schönheit seines Landes und schwärmte „Oh, wie schön ist Panama!“

Am Nachtmittag bereits besuchte Bischof Stefan Oster seine Mitbrüder in Obertürkheim. Und man erinnerte sich an gemeinsame Zeiten, wie zum Beispiel der Besuch beim Don Bosco Fest vor sieben Jahren.

P. Jörg Widmann

Stuttagart Jugendgottesdienst
Der heilige Johannes Bosco
Don Bosco Portrait

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit. Dabei hat Don Bosco, selbst aus einer ärmlichen Familie stammend, mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick.

Jetzt mehr lesen

Don Bosco auf YouTube

"Als Ordensmann habe ich die Freiheit und die Zeit, ganz für die Jugendlichen da zu sein." Am 09. Juni 2018 hat Mike Goldsmits in der Klosterkirche des Bergklosters Heiligenstadt seine Ewigen Gelübde als Salesianer Don Boscos abgelegt.

Unser YouTube-Channel

Spenden & Helfen
Danke

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Und helfen Sie mit, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können. Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!

Jetzt Spenden

Don Bosco auf Facebook
Don Bosco Magazin
418 Cover

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle zwei Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Stellenangebote
Stellenangebot_klein_bearbeitet

Sie möchten mit jungen Menschen arbeiten und dazu beitragen, dass deren Leben gelingt? Hier finden Sie alle offenen Stellen, die in der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos aktuell ausgeschrieben sind.

Arbeiten im Geist Don Boscos

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen

Prävention und Missbrauch
Präventiever Kinder- und Jugenschutz

Hier finden Sie Ansprechpartner für Opfer von sexuellem Missbrauch oder Misshandlung in Einrichtungen der Salesianer Don Boscos in Deutschland sowie ein Dossier zum Thema sowie die aktuellen Präventionsmaßnahmen in unseren Einrichtungen.
Jetzt mehr lesen