Jugendliche2

Berufsorientierungscamps bei Don Bosco Aschau am Inn gestartet

Veröffentlicht am: 28. November 2017

Aschau-Waldwinkel - Viele Schülerinnen und Schüler haben in der 7. bzw. 8. Jahrgangsstufe noch wenig realistische Einschätzungen, welche beruflichen Weg sie später einschlagen möchten und welche Ausbildung ihnen entgegenkommt bzw. gefallen könnte. Einwöchige Berufsorientierungscamps bieten eine gute Gelegenheit, verschiedene Ausbildungsrichtungen und Berufszweige mit ihren Anforderungen und ihrer Vielseitigkeit kennenzulernen und sich mit den persönlichen Stärken und Wünschen zu befassen.

Ein Haus mit verschiedensten Ausbildungsrichtungen wie das Berufsbildungswerk in Aschau bietet einen hervorragenden Rahmen, um eine solche berufsorientierte Woche zu gestalten und vieles praxisnah zu erleben. Im aktuellen Ausbildungsjahr werden insgesamt 11 Klassen von Förder- und Mittelschulen aus den Landkreisen Rosenheim, Miesbach, Ostallgäu und Kaufbeuren eine 5-tägige Orientierungsmaßnahme bei Don Bosco Aschau erleben.

Die Schüler lernen während der Woche über zehn Berufsfelder kennen und können zwei weitere Bereiche vertieft erkunden. In der Schreinerei konnte beispielsweise ein Holzspiel fertigt werden, im Blumenladen ein kleines Gesteck, in der Metallwerkstatt einen Schlüsselanhänger, in der Hauswirtschaft wurde kräftig gebacken und bei den Elektronikern ging es darum, den Fehler in einer Schaltung zu finden. Die Schüler arbeiten mit dem ProfilPass, erkunden das Berufe-Universum und erstellen erste Materialien für die schriftliche Bewerbung. Psychomotorische, erlebnispädagogische, kreative, werteorientierte oder musische Angebote tragen zur Persönlichkeitsentwicklung und der Verbesserung des Team- und Gemeinschaftsgefühls bei.

Die Klassen sind in Gästehäusern untergebracht und können viele Freizeitmöglichkeiten wie Schwimmbad, Billard, Kino, Sportplätze etc. nutzen, um die Tage abwechslungsreich und kurzweilig zu erleben. Die Schüler der ersten Berufsorientierungscamps lobten das leckere Essen, die zahlreichen Spielangebote und empfanden es als hilfreich, ihre Mitschüler besser kennenzulernen und Einblicke in unterschiedliche Lehrberufe zu erhalten. Die Lehrkräfte erwähnten die gelungene Koordination, das abwechslungsreiche Programm und die lebendige und offene Atmosphäre der Aschauer Bildungseinrichtung.

Stephan Kneissl

Der heilige Johannes Bosco
Don Bosco Portrait

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit. Dabei hat Don Bosco, selbst aus einer ärmlichen Familie stammend, mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick.

Jetzt mehr lesen

Don Bosco auf YouTube

"Habt Mut, fröhlich zu sein." Maria Mazzarello war es immer wichtig, anderen die Freude am Leben und am Glauben zu vermitteln. Sie wollte jungen Mädchen eine wirtschaftliche und religiöse Grundlage mitgeben. Später gründete Don Bosco mit ihr das Institut "Töchter Mariä, Hilfe der Christen", im deutschsprachigen Raum kurz "Don Bosco Schwestern" genannt. Maria Mazzarello wird heute wegen ihres Einsatzes für junge Frauen als Heilige verehrt. Ihr Beispiel zeigt, dass jeder, egal, aus welchen Verhältnissen er stammt, Großes bewirken kann.

Unser YouTube-Channel

Spenden & Helfen
Danke

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Und helfen Sie mit, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können. Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!

Jetzt Spenden

Don Bosco auf Facebook
Don Bosco Magazin
318 Cover

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle 2 Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Stellenangebote
Stellenangebot_klein_bearbeitet

Sie möchten mit jungen Menschen arbeiten und dazu beitragen, dass deren Leben gelingt? Hier finden Sie alle offenen Stellen, die in der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos aktuell ausgeschrieben sind.

Arbeiten im Geist Don Boscos

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen

Prävention und Missbrauch
Präventiever Kinder- und Jugenschutz

Hier finden Sie Ansprechpartner für Opfer von sexuellem Missbrauch oder Misshandlung in Einrichtungen der Salesianer Don Boscos in Deutschland sowie ein Dossier zum Thema sowie die aktuellen Präventionsmaßnahmen in unseren Einrichtungen.
Jetzt mehr lesen