Stern

„Don Bosco Ice Age“

Veröffentlicht am: 02. Februar 2011

Ensdorf, 31. Januar 2011 - Die Salesianer Don Boscos luden am Samstag, 29.01.2011, wie alle Jahre zum Kinder Don Bosco Fest ein. 45 Kinder kamen und hatten viel Spaß beim lustigen Wettkampf unter dem Motto „Don Bosco Ice Age“. Acht Stationen waren zu meistern, die das Team vom Haus der Begegnung und die Pfadfinder vorbereitet hatten. Helmut Zenz erklärte den erwartungsvollen Kindern das Programm mit 30 kniffligen Fragen zu den drei Ice Age Filmen. P. Harald Neuberger erzählte im Schamanenzelt eine Geschichte. Dort musste der „Stein der Weisen“ gefunden werden. „Eichörnchen-Frantic“ war ein rasantes Bewegungsspiel mit Br. Gerhard Wechner in der Mehrzweckhalle. Kreativität und technische Fertigkeiten waren beim Zeltaufbau zur Übernachtung von Mammut „Mani“ gefragt. Andere gruppendynamische Bewegungsspiele aus dem Repertoire des Niederseilgartens hatten sich ehemalige Praktikanten und die Ensdorfer Pfadfinder einfallen lassen, um die Kids bei Laune zu halten.
Belagert waren die Getränkestation sowie die Essensstationen mit Muffins und Hotdogs. Grundgedanke des abschließenden Kindergottesdienstes durch Klosterdirektor P. Christian Liebenstein, war, dass der Ordensgründer der Salesianer, Don Bosco, schon im Alter von 16 Jahren einen „Club der Fröhlichen“ gegründet und dafür seine drei Regeln aufgestellt hatte. „Was kann helfen, fröhlich zu sein?“ war die Frage. Die Antwort für Johannes Bosco war: „Gott mag mich!“.
Am Sonntag, 30.01.2011, stand das diesjährige Motto: "Kommt und seht! Ein-Satz für junge Menschen" im Mittelpunkt. Beim Festgottesdienst versammelten sich fast alle Salesianer, die Salesianischen Mitarbeiter Don Boscos, Ehemalige und die Pfarrgemeinde von Ensdorf in der Pfarrkirche St. Jakobus. Direktor P. Liebenstein zelebrierte den Gottesdienst zum salesianischen Hochfest, musikalisch begleitet von der Gruppe CONTIGO aus Neunburg v.W.
Im Anschluss waren alle Besucher zu einem Stehempfang und einem einfachen aber wohlschmeckenden Mittagessen in den Kreuzgang eingeladen.
Am Montag, 31.11.2011, trafen sich die MitarbeiterInnen zum Gottesdienst mit anschließendem Weißwurstfrühstück. Am Vormittag kamen Vertreter der umliegenden Ordensgemeinschaften, des Dekanats und die zum Kloster Ensdorf gehörenden polnischen Mitbrüder zu einem Gottesdienst in der Hauskapelle und anschließendem Mittagessen zusammen.
(Jürgen Zach)

Der heilige Johannes Bosco
Don Bosco Portrait

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit. Dabei hat Don Bosco, selbst aus einer ärmlichen Familie stammend, mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick.

Jetzt mehr lesen

Don Bosco auf YouTube

Bolivien, Benin, Indien, Montenegro – als Don Bosco Volunteers helfen junge Leute zwischen 18 und 28 Jahren in Einrichtungen der Salesianer Don Boscos weltweit mit. Und sie sammeln dabei wertvolle Erfahrungen. Vor wenigen Wochen sind die Don Bosco Volunteers, die vor einem Jahr zu ihren Einsatzstellen aufgebrochen sind, wieder nach Deutschland zurückgekehrt.

Unser YouTube-Channel

Prävention und Missbrauch
Präventiever Kinder- und Jugenschutz

Hier finden Sie Ansprechpartner für Opfer von sexuellem Missbrauch oder Misshandlung in Einrichtungen der Salesianer Don Boscos in Deutschland sowie ein Dossier zum Thema sowie die aktuellen Präventionsmaßnahmen in unseren Einrichtungen.
Jetzt mehr lesen

Spenden & Helfen
Danke

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Und helfen Sie mit, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können. Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!

Jetzt spenden

Don Bosco auf Facebook
Don Bosco Magazin
618 Cover

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle zwei Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Stellenangebote
Stellenangebot_klein_bearbeitet

Sie möchten mit jungen Menschen arbeiten und dazu beitragen, dass deren Leben gelingt? Hier finden Sie alle offenen Stellen, die in der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos aktuell ausgeschrieben sind.

Arbeiten im Geist Don Boscos

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen