Deutsche Provinz der
Salesianer Don Boscos

Don Bosco für den Hl. Nikolaus

Veröffentlicht am: 03. Dezember 2008

Nikolaus versus Weihnachtsmann: Immer häufiger ist in der Werbung die Rede vom "Weihnachtsmann", der die Geschenke bringt und die Vorweihnachtsgeschäfte ankurbelt. Der Hl. Nikolaus schwindet aus den Regalen und aus den Köpfen der Menschen.

Einige Einrichtungen der Salesianer Don Boscos wollen den Bischof
Nikolaus wieder ins Bewusstsein der Menschen rufen. Und mit ihm die Botschaft von Nächstenliebe und Solidarität mit den
Schwächeren.

Don Bosco Passau regt die Menschen zum Kauf von "echten" Schokonikoläusen mit Mitra und Bischofsstab an. Auch ihn gibt es noch
in den Supermärkten, wenn auch nicht überall. Seit vier Jahren werben die Passauer jedes Jahr auf dem
Passauer Christkindlmarkt für den Heiligen.

Don Bosco Mission in Bonn kooperiert mit der "Frankfurter NikolausInitiative". Die Initiative wurde vor zwölf Jahren
von einem Kreis engagierter Frankfurter Christen gegründet und ist auf der Suche nach “echten”
Nikoläusen. Sie sollen sich zusammenschließen, um an die Werte zu erinnern, für die der volkstümliche
Heilige einst eingetreten ist. In einem Aufruf, den die Frankfurter Nikolaus Initiative gemeinsam
mit Don Bosco Mission in Bonn veröffentlichte, heißt es, „alle lauteren Nikoläuse sollten Front machen
gegen die Kommerzialisierung der Advents- und Weihnachtszeit:“ Vielerorts sei der Nikolaus zum
Goldesel der Geschenkindustrie verkommen. Die Nikoläuse sollten am ursprünglichen Geist der Nikolaustradition
festhalten. Sie sollen sich untereinander vernetzen und sich wie in alten Tagen in den Dienst einer guten Sache stellen.

Mehr Informationen unter:
www.donbosco-passau.de
www.donboscomission.de

Unsere aktuellen Videoclips

Die Pädagogik Don Boscos

Im 19. Jahrhundert hat Don Bosco mit seiner Pädagogik einen ganz neuen Weg eingeschlagen: Er hat die Jugendlichen gefördert, ihnen zugehört, sie begleitet. Ihm ging es um eine ganzheitliche Erziehung. Was darunter zu verstehen ist, zeigt dieser animierte Videoclip.

Zu Besuch auf dem Sonnenberg

Herzlich willkommen im Don Bosco Haus, dem Jugendhilfe- und Familienzentrum auf dem Chemnitzer Sonnenberg! David, Ileen und Josi nehmen uns mit und zeigen, was sie hier so alles machen.