Deutsche Provinz der
Salesianer Don Boscos

Genuss „sweeter than honey”

Veröffentlicht am: 04. März 2019

Ensdorf - Am Jahresanfang stand im Bildungshaus Kloster Ensdorf bereits zum achten Mal ein Premiumgitarrenworkshop mit Peter Autschbach und seiner Mitmusikerin Samira Saygili im Kalender. Die etwa 20 Teilnehmer kommen mittlerweile aus ganz Mitteleuropa.

Mit den glasklaren Tönen der Baritongitarre begann ein Klassiker von Elton John: „Your Song”. Saygilis Gesang ließ schon bei den ersten Tönen ihre enorme stimmliche Ausdruckspalette erahnen. Szenenapplaus war ein unerlässlicher Begleiter. Ganz ruhig wurde es im Saal, als Saygili ihr Fehlen beim Konzert im letzten Jahr erklärte. Bei der Ausreise aus der Türkei nach einem Familienbesuch wurde sie fünf Wochen festgehalten. Langer Applaus signalisierte die Solidarität der Anwesenden, als sie darum bat, aufmerksam und kritisch zu sein, damit die Situation im Land ihrer Familie nicht in Deutschland, ihrem zweiten Heimatland, auch geschieht. Das verarbeitete sie danach in einem der deutschen Lieder „Keine Lust“, das in der Türkei entstand.

Bald schon waren die Zuhörer wieder in den Sphären des autschbachschen Gitarrensounds gefangen. „Viele Akkorde, je abgefahrener, umso besser“, ist seine Devise. Fazit: ein geniales Duo, dessen musikalische Qualitäten verschmelzen. Und für das nächste Jahr ist der Termin schon festgezurrt: wieder zum Jahresbeginn mit Workshop.

Jürgen Zach