Deutsche Provinz der
Salesianer Don Boscos

»Hauptsach g’sund. Zwischen Gesundheitswahn und Heilungskunst« - Vortragsreihe der PTH Benediktbeuern über theologisch-medizinische Fragen

Veröffentlicht am: 12. November 2010

Benediktbeuern - Mit aktuellen Fragen im Grenzbereich von Theologie und Medizin befasst sich eine Vortragsreihe an der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Salesianer Don Boscos Benediktbeuern unter dem Titel: »Hauptsach g’sund. Zwischen Gesundheitswahn und Heilungskunst«. Dazu konnten hochrangige Gastreferenten gewonnen werden.
Die Vortragsreihe beginnt am Donnerstag, 2. Dezember 2010, um 19.15 Uhr. Im Anschluss an die Referate besteht Gelegenheit zur Diskussion. Veranstaltungsort ist der Hörsaal 1 der Ordenshochschule (Zugang über die Pforte des Klosters Benediktbeuern). Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Die Termine im Einzelnen (jeweils 19.15–20.45 h):

  • Do, 02.12.2010 Dr. med. Dr. theol. Stephan Leher SJ

Professor für Moraltheologie an der Universität Innsbruck
Wahrheit am Krankenbett. Die Arzt-Patienten-Beziehung zwischen Selbst- und Fremdbestimmung

  • Di, 07.12.2010 Dr. med. Julia Seiderer-Nack

Professorin für Sozialmedizin an der KSFH Benediktbeuern
Wird unsere Jugend immer kränker? Neue Krankheiten bei Kindern und Jugendlichen

  • Do, 13.01.2011 Dr. theol. Martin Seidnader

Pastoralreferent in Bad Tölz, Krankenhaus- und Notfallseelsorge
Die Bedeutung der Lebensgeschichte. Herausforderungen in Krankheiten und Krisenzeiten

  • Do, 17.03.2011 Dr. theol. Herbert Schlögel OP

Professor für Moraltheologie an der Universität Regensburg
Erneut in der Diskussion: Präimplantationsdiagnostik und In-Vitro-Fertilisation

  • Do, 24.03.2011 Hildegard Metzger

Würzburg, Mitglied des Landesvorstands der Lebenshilfe Bayern
Das (un-)erwünschte Kind. Möglichkeiten und Gefahren der pränatalen Diagnostik

  • Do, 31.03.2011 Dr. med. Eckhard Frick SJ

Professor für »Spiritual Care« an der LMU München
»Spiritual Care«

  • Do, 07.04.2011 Dr. theol. Lothar Bily SDB

Professor für Fundamentaltheologie an der PTH Benediktbeuern
Faust, Frankenstein und Freunde – Die Sehnsucht nach dem perfekten Menschen

  • Di, 12.04.2011 Dr. theol. Jürgen Bärsch

Professor für Liturgiewissenschaft an der KU Eichstätt-Ingolstadt
»Ist einer von euch krank? …« Dimensionen der Heilung in den Feiern der Krankensakramente
(P. Norbert Wolff)