Deutsche Provinz der
Salesianer Don Boscos

Herbstkurs Starke Eltern – Starke Kinder

Veröffentlicht am: 16. Dezember 2014

In dem Kurs „Starke Eltern - Starke Kinder“, den die Manege im Don-Bosco-Zentrum seit dem vergangenen Frühjahr zweimal im Jahr anbieten kann, erfahren und üben junge Eltern, wie sie ihren Kindern  aufmerksam zuhören, wie sie sie befähigen können, Probleme selbstständig zu lösen und welche Grenzen sinnvoll und angebracht sind. Zudem werden Wege aufgezeigt, ohne Gewalt auszukommen, auch wenn die Nerven manchmal am Ende sind.

Die jungen Mamas und Papas haben die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus bekommen sie kleine „Hausaufgaben“, frei nach dem Motto: Die Theorie in der Praxis anwenden und schauen was passiert.

Im Rahmenprogramm findet jeden Tag ein Angebot statt. Im Kurs im November 2014 haben sich alle Eltern auf die Advents- und Weihnachtszeit vorbereitet. Es wurden Adventskränze gebastelt, Adventskalender genäht, Dekoration angefertigt und vieles mehr. Insgesamt geht der Kurs zwei Wochen, immer zwei Stunden pro Tag. Um der Woche einen schönen Abschluss zu bereiten und noch einmal ins Gespräch zu kommen, sind alle gemeinsam Essen gegangen.

Finanziert wird dieses Kursangebot durch die KfW Stiftung. Zweimal im Jahr haben die jungen Eltern die Möglichkeit daran teilzunehmen. Dieses zusätzliche Angebot findet großen Zulauf, da das Elternsein, vor allem im jugendlichen Alter, oft nicht einfach ist.

Claudius Kießig

Zum Don-Bosco-Zentrum Berlin

Unsere aktuellen Videoclips

Die Pädagogik Don Boscos

Im 19. Jahrhundert hat Don Bosco mit seiner Pädagogik einen ganz neuen Weg eingeschlagen: Er hat die Jugendlichen gefördert, ihnen zugehört, sie begleitet. Ihm ging es um eine ganzheitliche Erziehung. Was darunter zu verstehen ist, zeigt dieser animierte Videoclip.

Zu Besuch auf dem Sonnenberg

Herzlich willkommen im Don Bosco Haus, dem Jugendhilfe- und Familienzentrum auf dem Chemnitzer Sonnenberg! David, Ileen und Josi nehmen uns mit und zeigen, was sie hier so alles machen.