Deutsche Provinz der
Salesianer Don Boscos

Hoffnungsstark – Gegen Ausgrenzung von Jugendlichen – Don Bosco Forum in Bonn

Veröffentlicht am: 08. Januar 2010
Hoffnungsstark – Gegen Ausgrenzung von Jugendlichen – Don Bosco Forum in Bonn

Bonn – Am 30. Januar laden Don Bosco Mission und Don Bosco JUGEND DRITTE WELT herzlich zum Don Bosco Forum in Bonn ein. Gleichzeitig begehen wir damit das 30-jährige Jubiläum von Don Bosco JUGEND DRITTE WELT und den Auftakt der Jahrespartnerschaft mit der Stadt Bonn.
Unter dem Titel „Hoffnungsstark – Gegen Ausgrenzung von Jugendlichen“ beginnt die Veranstaltung um 13:00 Uhr im Posttower (Platz der Deutschen Post) in Bonn. Wir freuen uns, Salesianerpater Peter Zago, der die Don-Bosco-Programme in Pakistan koordiniert und die Don Bosco Schule in Quetta/Pakistan leitet, zum Don Bosco Forum begrüßen zu dürfen. Er wird über die Bildungsansätze der Salesianer in Pakistan berichten, die sich insbesondere der Integration von afghanischer Flüchtlingen und Mädchen widmen. Wie die Integration Jugendlicher in einer ländlichen Region in Deutschland gelingen kann, stellt Salesianerpater Christian Vahlhaus vor, der das Haus für Erziehungshilfen in Jünkerath leitet. Das Rahmenprogramm wird die Tanzgruppe „Cheerleaders“ aus dem Don-Bosco-Club Köln-Mülheim gestalten.
Um 18:00 Uhr laden wir herzlich zum Gottesdienst und zur anschließenden Begegnung im Don Bosco Zentrum (Sträßchensweg 3) ein. Einen Imbiss bereiten Auszubildende der Don Bosco Einrichtung „Manege“ in Berlin-Marzahn zu.
Anmelden können Sie sich unter info@jugend-dritte-welt.de oder 0228/539 65 0
(dbm)