Deutsche Provinz der
Salesianer Don Boscos

Senioren-Power für die Umweltbildung

Veröffentlicht am: 10. November 2010

Die ersten sieben SENaTAbsolventen ("Senioren als Trainer"), die künftig in Kindergärten und Schulen als Umwelt-Trainer eingesetzt werden, haben ihre Zertifikate erhalten. In einem Projekt der Umweltstation Kloster Ensdorf wurden Aktivsenioren in den letzten Monaten für ihren Einsatz geschult. Hierfür haben sie viel Freizeit geopfert, wie Landrat Richard Reisinger anlässlich der Verleihung im Landratsamt dankbar feststellte. Die engagierten, hellwachen und durchaus kritischen Damen und Herren durchliefen einen von der Umweltbildungsstätte Licherode adaptierten Lehrgang. Projektträger war die Umweltstation mit Mitteln des Umweltministeriums.
(Jürgen Zach)