Deutsche Provinz der
Salesianer Don Boscos

Sommerfest im Salesianum

Veröffentlicht am: 09. August 2018

München - Im kleinen Innenhof, neben Schwimmhalle und Speisesaal, fand auch dieses Jahr wieder das Sommerfest des Salesianums statt, zu dem viele Bewohner, Mitarbeiter und Freunde des Sales mit Freude gekommen waren.
 
Die Besucher konnten Steckerlfische, Würstchen, Putenschnitzel, Brezen, diverse Salate und Crêpes unter blauem Himmel verzehren, während eine typische Blaskapelle für gute Stimmung sorgte. Auch das Angebot an Getränken war groß: Sowohl Schorlen und Säfte wurden getrunken wie auch von Brauerei-Azubis gezapftes Bier.
 
Neben den kulinarischen Köstlichkeiten gab es auch vielseitige Attraktionen: zum Beispiel ein Balance-Training auf der Slackline, bei dem der Salesianerbruder Sepp Schwaller den Jungspunden noch einiges beibringen konnte. Außerdem wurden alle bei "Hau-den-Lukas", "Face the Cookie", Leiter-Golf und Luftballon-Schießen herausgefordert, Punkte zu sammeln, um die vom Freizeitbereich gestellte Challenge zu gewinnen.
 

Ein großes Highlight war natürlich die Übertragung des WM-Halbfinales in der Lounge. Viele Fußball-Fans fieberten bei dem spannenden Spiel mit. Wer nicht so fußballbegeistert war, konnte im Innenhof im Schein des Lagerfeuers die Musik von "barlhow" genießen.
 
Diese Vielfalt hätte Don Bosco mit Sicherheit gefallen. Ganz in seinem Sinne konnten wir so gemeinsam das Schul- und Ausbildungsjahr gebührend abschließen.
 
 
Lena Fürmetz und Lilli Meyer-Berg

Unsere aktuellen Videoclips

Die Pädagogik Don Boscos

Im 19. Jahrhundert hat Don Bosco mit seiner Pädagogik einen ganz neuen Weg eingeschlagen: Er hat die Jugendlichen gefördert, ihnen zugehört, sie begleitet. Ihm ging es um eine ganzheitliche Erziehung. Was darunter zu verstehen ist, zeigt dieser animierte Videoclip.

Zu Besuch auf dem Sonnenberg

Herzlich willkommen im Don Bosco Haus, dem Jugendhilfe- und Familienzentrum auf dem Chemnitzer Sonnenberg! David, Ileen und Josi nehmen uns mit und zeigen, was sie hier so alles machen.