Deutsche Provinz der
Salesianer Don Boscos

„Unlocking the Potential“ – Seminar des Don Bosco Youth Net im Salesianum München

Veröffentlicht am: 27. Oktober 2010

Was hat das DBYN in den letzten drei Jahren gemacht? Und was steht dem DBYN in den nächsten Jahren bevor? Diese zwei Fragen haben 25 Teilnehmer des Seminars „Unlocking the Potential“ vom 14. bis 17. Oktober im Salesianum München während der vielfältigen Aktivitäten intensiv beschäftigt.
Das Don Bosco Youth Net ist ein internationales Netzwerk von Jugendeinrichtungen und –Organisationen und plant jährlich verschiedene Aktivitäten für junge Menschen in Europa.
Während dieses Seminars konnten die Teilnehmer aus 12 europäischen Ländern die Aktivitäten der letzten drei Jahren auswerten und neue Ideen für die Zukunft entwickeln. Beim so genannten Exchange Market konnten die Teilnehmer Projekte vorstellen, Partnerschaften vereinbaren und Informationen für die Arbeit auf internationaler Ebene sammeln.
Eine Zusammenfassung der Aktivitäten des DBYN von 2001 bis heute ist auf www.youtube.com/dbyntv verfügbar.
Parallel zum Seminar trafen sich auch die Vorstandsmitglieder des DBYN. Unter der Leitung des Präsidenten P. Bob Gardener (Großbritannien) und des Generalsekretärs Rein Meus (Belgien) arbeiteten seit 2008 Vertreter aus Don Bosco Organisationen aus Belgien, Deutschland, Malta und Polen eng zusammen.
Am 11. März 2011 in Krakau werden die Mitglieder des DBYN einen neuen Präsidenten und einen neuen Vorstand für den Zeitraum 2011/2014 wählen.
(Francesco Bagiolini)