Stern
  • Don Bosco Feste 2019

    Don Bosco Feste 2019

    Rund um den 31. Januar, den Gedenktag unseres Ordensgründers Don Bosco, gibt es einiges zu feiern. Ob Gottesdienst, Sportfest, Zirkusdarbietung, Führung oder Talkrunde – hier finden Sie eine Auswahl von Terminen in unseren Einrichtungen. Herzliche Einladung!

    Hier geht es zum Programm

  • Aktuelles

    IMG_1860

    Veröffentlicht am: 12. Januar 2019
    Kirche heute - Kirche der Jugendlichen? - Provinzstudientag der Don-Bosco-Familie in München

    München - Immer wieder ein schöner und familiärer Auftakt ins neue Jahr und eine liebgewordene Tradition: Die Don-Bosco-Familie kam am Samstag, 12. Januar 2019 zum Provinzstudientag im Münchener Salesianum zusammen.Unter dem Titel "Kirche heute - Kirche der Jugendlichen?" vermittelte Bischof Stefan Oster, selbst Salesianer Don Boscos, Eindrücke von der Jugendsynode und diskutierte mit über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Rahmen eines Podiumsgesprächs die Ergebnisse. Ein...

    ganzen Artikel lesen

  • Multimedia-Reportage

    Don Bosco Magazin 1-2019

    Was motiviert uns? Woher kommt die eigene Antriebskraft und wie kann sie bei anderen geweckt werden? Im neuen DON BOSCO MAGAZIN lesen Sie von jungen Erwachsenen und einem Psychologen. Außerdem haben wir den Praxistest gemacht und berichten über die Arbeit mit obdachlosen Jugendlichen im Don Bosco Jugendwerk Nürnberg. In unserer Multimedia-Reportage erfahren Sie mehr über die Arbeit vor Ort. Einfach durch die Geschichte scrollen!

    Zur Multimedia-Reportage

  • Steckbrief

    Steckbrief Nils Flitter

    Seit einem halben Jahr arbeitet Bruder Nils Flitter als Sozialpädagoge im Jugendhilfezentrum Don Bosco Sannerz und kümmert sich dort in einer Wohngruppe um zehn Jungen zwischen 14 und 18 Jahren. Er möchte ihnen helfen, etwas aus ihrem Leben zu machen und die eigenen Talente zu entdecken und wertzuschätzen. Entscheidend ist dabei für ihn, eine gute und vertrauensvolle Beziehung zu den Jugendlichen aufzubauen.

    Zum Steckbrief

  • Jahresleitgedanke 2019

    Jahresleitgedanke 2019

    Damit meine Freude in euch ist. (Joh 15,11)
    Die Heiligkeit auch für dich.

    Don Johannes Bosco (1815-1888) gab seinen Jugendlichen, den Mitbrüdern und den Mitarbeitern am Neujahrstag immer einen prägenden Gedanken für das kommende Jahr mit auf den Weg, die sogenannte „Strenna“. Diese Tradition führt auch der Generalobere, der Nachfolger Don Boscos, fort und schlägt der ganzen Don-Bosco-Familie ein Leitthema für das Jahr vor. Alle Gruppen, Gemeinschaften und die einzelnen Mitglieder der Don-Bosco-Bewegung sind eingeladen, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen und es mit dem persönlichen Leben zu verbinden.

    Video zum Jahresleitgedanken

  • Eine unglaubliche Begegnung

    Jirome mit Pfarrer Giday Alema

    missio hat mit seinen äthiopischen Partnern die Villa Lampe in Bad Heiligenstadt besucht. Dabei trafen sich zwei alte Bekannte, die sich zuletzt in einem äthiopischen Flüchtlingscamp sahen. Eine berührende Geschichte!
    ganzen Artikel lesen

  • Lerne uns kennen!

    Termine Berufungspastoral 2018-2019

    Träumst Du davon, in Deinem Leben für junge Menschen da zu sein? Dann bist Du bei uns richtig. An mehreren Terminen kommen wir mit Dir ins Gespräch – über Deinen RUF, Deine Berufung als Ordensmann, Ordensfrau, Mitarbeiter, Freiwilliger etc. Wir freuen uns auf Dich!

    Termine 2018/2019

  • Berufung

    Berufung Katharina Werner

    MIT MUT. MIT GOTT. MIT DIR.
    Berufung im Geist Don Boscos

    Mit Mut beginnen die schönsten Geschichten. Auf unserer neuen Website lesen Sie davon. www.berufung.donbosco.de erzählt von Menschen, die ein Ziel eint: Benachteiligte junge Menschen auf ihrem Weg ins Leben zu begleiten. Wir möchten Menschen ansprechen, die in sich die Berufung spüren, Jesus Christus nachzufolgen und sich im Geist Don Boscos für junge Menschen einzusetzen. Als Ordensmann oder -frau. Als Mitarbeiterin und Mitarbeiter, Don Bosco Volunteer oder auch als Laie im Alltag. Vielleicht auch etwas für Sie?

    Zur Aktionsseite

  • Sternstunden helfen in Bamberg

    Eine Chance für Rocco

    Der 13-jährige Rocco besuchte bis vor einem Jahr nur unregelmäßig die Schule, Hausaufgaben machte er nie, Schlägereien waren an der Tagesordnung. In seiner Familie lief für ihn und seine Geschwister alles schief. Seit einem Jahr lebt er nun im Josefsheim der Salesianer Don Boscos in Bamberg. Rund 50 weitere Jugendliche werden dort erzieherisch betreut. Aber: In dem Gebäude mitten in der Stadt fehlt es an Platz, drinnen wie draußen. Nun erweitert und renoviert das Don Bosco Jugendwerk auf einem großen Grundstück mit Spielplatz und einem Zelt für Zirkuspädagogik ein Gebäude für die soziale Arbeit mit Jugendlichen. "Sternstunden", die Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks, unterstützt dieses Projekt.
     
    Zum Fernsehbeitrag (ab min. 24:00)

  • berufung.donbosco.de

    Kopfhoerermittel

    Unsere Themenseite "Berufung" dreht sich rund um das Thema "Leben im Orden". Pater Johannes Kaufmann informiert umfassend über Leben, Arbeiten und Spiritualität der Salesianer Don Boscos.

    Zur Themenseite Berufung

  • Don Bosco Stiftungszentrum

    Screenshot Don Bosco Stiftungszentrum

    Wir helfen helfen – Mit dem Don Bosco Stiftungsservice helfen wir Ihnen, einfach eine eigene Stiftung zu gründen und zu verwalten. Für all jene, die daran denken, ihr Vermögen ganz oder teilweise testamentarisch für notleidende Kinder und Jugendliche einzusetzen, bieten wir den Don Bosco Testamentsservice. Und mit dem Don Bosco Projektservice helfen wir jedem Förderer sicherzustellen, dass sein Engagement zu konkreten Erfolgen führt. Vertrauen und Transparenz sind uns oberstes Gebot.

    Mehr über das Stiftungszentrum

  • Internationale Arbeit

    Internationale Arbeit

    Die Salesianer Don Boscos setzen sich weltweit in 132 Ländern für Kinder und Jugendliche ein. Diese globale Verbreitung ermöglicht eine internationale Jugendarbeit zur Förderung weltweiter Solidarität. Durch die Organisation von interkulturellen Jugendbegegnungen versucht der Orden, Schranken vor allem in den Köpfen junger Menschen abzubauen. Er nimmt Beratungsaufgaben wahr und sensibilisiert Multiplikatoren.

    Mehr Informationen

  • Don Bosco Familie

    Don Bosco Familie

    Wir sind Don Bosco! Die Don Bosco Familie stellt sich vor: Von Johannes Bosco ist eine ganze Bewegung ausgegangen. Er versuchte, so viele Menschen wie möglich zu gewinnen, um in seinem Geist für bedürftige junge Menschen zu wirken. Hier finden Sie Informationen zu den einzelnen Gruppen der Don Bosco Familie.
    Mehr zur Don Bosco Familie

  • Don Bosco Medien

    Don Bosco Medien

    Kinder sind großartig! Sie haben ein Recht auf unsere Hände, unsere Erfahrung und unser Herz. Für alle, die Kinder betreuen, bilden und erziehen haben wir die Bücher zum Großwerden - Praxisbücher für Kindergarten, Kinderkirche, Schule und Jugendarbeit. Zur Website von Don Bosco Medien

  • jugendpastoralinstitut.de

    JPI_Tagungsraum_web

    Die Seite des Jugendpastoralinstituts Don Bosco - kurz JPI - befasst sich mit Aus-, Fort- und Weiterbildung.
    Das umfassende Angebot sowie aktuelle Termine zu Seminaren und Fortbildungsangeboten finden Sie hier.

    Zur Seite des JPI

  • Downloadbereich für Pädagogen

    downloadbereich für pädagogenS

    Auf der Seite des Instituts für Salesianische Spiritualität an der Philosophisch-Theologischen Hochschule (PTH) in Benediktbeuren finden Sie vielfältige Informationen und Hilfen zur Spiritualität, Pädagogik und Geschichte der Don-Bosco-Familie.

    Zum Downloadbereich

Der heilige Johannes Bosco
Don Bosco Portrait

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit. Dabei hat Don Bosco, selbst aus einer ärmlichen Familie stammend, mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick.

Jetzt mehr lesen

Don Bosco auf YouTube

 

Unzählige junge Menschen sind in den vergangenen 100 Jahren im Münchener Salesianum ein- und ausgegangen. Hunderte Männer und Frauen haben sie begleitet. Eine Sonderausstellung im Jugendwohnheim am Sankt Wolfgangs-Platz zeichnet wichtige Etappen der Geschichte nach und stellt prägende Persönlichkeiten vor.

Unser YouTube-Channel

Prävention und Missbrauch
Präventiever Kinder- und Jugenschutz

Hier finden Sie Ansprechpartner für Opfer von sexuellem Missbrauch oder Misshandlung in Einrichtungen der Salesianer Don Boscos in Deutschland sowie ein Dossier zum Thema sowie die aktuellen Präventionsmaßnahmen in unseren Einrichtungen.
Jetzt mehr lesen

Spenden & Helfen
Danke

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Und helfen Sie mit, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können. Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!

Jetzt spenden

Don Bosco auf Facebook
Don Bosco Magazin
119 Cover Don Bosco Magazin

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle zwei Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Stellenangebote
Stellenangebot_klein_bearbeitet

Sie möchten mit jungen Menschen arbeiten und dazu beitragen, dass deren Leben gelingt? Hier finden Sie alle offenen Stellen, die in der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos aktuell ausgeschrieben sind.

Arbeiten im Geist Don Boscos

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen