Jugendliche2
  • Aktuelles

    Maria-Hilf-Basilika

    Veröffentlicht am: 24. Mai 2018
    Don Bosco Bewegung feiert 2018 den 150. Weihetag der Maria-Hilf-Basilika in Turin

    Turin - Die Don Bosco Bewegung feiert 2018 den 150. Weihetag der Maria-Hilf-Basilika in Turin. Don Bosco sagte: „Die Muttergottes will, dass wir sie ab sofort unter dem Titel ‚Helferin der Christen‘ verehren. Wir werden ihr zu Ehren eine prächtige Kirche bauen und diese wird die Mutterkirche unserer zukünftigen Kongregation sein.“Als Ausdruck seiner Liebe zu Maria erbaute Don Bosco die bis heute wichtigste Kirche der Salesianischen Familie zu Ehren der Gottesmutter in Turin-Valdocco. Die...

    ganzen Artikel lesen

  • Berufung

    berufung.donbosco.de

    MIT MUT. MIT GOTT. MIT DIR.
    Berufung im Geist Don Boscos

    Mit Mut beginnen die schönsten Geschichten. Auf unserer neuen Website lesen Sie davon. www.berufung.donbosco.de erzählt von Menschen, die ein Ziel eint: Benachteiligte junge Menschen auf ihrem Weg ins Leben zu begleiten. Wir möchten Menschen ansprechen, die in sich die Berufung spüren, Jesus Christus nachzufolgen und sich im Geist Don Boscos für junge Menschen einzusetzen. Als Ordensmann oder -frau. Als Mitarbeiterin und Mitarbeiter, Don Bosco Volunteer oder auch als Laie im Alltag. Vielleicht auch etwas für Sie?

    Zur Aktionsseite

  • Provinzsportfest 2018

    Provinzsportfest 2018

    „Don Bosco Masters 2018 – Let`s play!" - unter diesem Motto steht das diesjährige Provinzsportfest, das vom 22. bis 24. Juni 2018 in Benediktbeuern ausgetragen wird. Gemeinschaftsgeist, Fairness, Freude, Fröhlichkeit und Spiel stehen im Fokus des sportlichen Wochenendes. Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, zumeist Jugendliche aus den Einrichtungen der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos, warten Wettbewerbe im Fußball, Tischtennis, Tischkicker und Beachvolleyball sowie ein buntes Rahmenprogramm. 

    Weitere Informationen

  • Aktuelles Interview

    Steckbrief Pater Anton Rogger

    In Beromünster ist er zu Hause, doch sein Blick reicht weit über den Kanton Luzern hinaus: Als Verantwortlicher der "Don Bosco Jugendhilfe Weltweit" erfährt Pater Toni Rogger immer wieder, wie viele Kinder und Jugendliche in großer Not leben und überleben müssen. Im neuen DON BOSCO MAGAZIN erzählt der 70-Jährige, was seine schönste Erinnerung mit den Salesianern Don Boscos ist und wer seine Vorbilder sind.

    Zum Interview

  • Lerne uns kennen!

    Flyer_Berufung_2017

    Träumst Du davon, in Deinem Leben für junge Menschen da zu sein? Dann bist Du bei uns richtig. An mehreren Terminen kommen wir mit Dir ins Gespräch – über Deinen RUF, Deine Berufung als Ordensmann, Ordensfrau, Mitarbeiter, Freiwilliger etc. Wir freuen uns auf Dich!

    Informationen zum Download

  • Video-Serie: Wir sind Europa

    Europa steht vor großen Herausforderungen: die wirtschaftliche Situation, die Flüchtlingsfrage, Abschottungstendenzen einiger Länder. Gerade für Jugendliche und junge Erwachsene ist entscheidend, wie sich Europa und die Europäische Union in den kommenden Jahren und Jahrzehnten entwickeln. In einer Video-Reihe zeigt das DON BOSCO MAGAZIN, wie junge Europäer in die Zukunft blicken. In der Ausgabe 3/2018 im Portrait: Sonia aus Italien. Für die 24-Jährige bedeutet Europa vor allem Vielfalt und Reichtum. Sie hat das Gefühl, dass die Regierenden der unterschiedlichen Länder zu verstehen beginnen, "dass es gemeinsam besser geht".

    Zur Portrait-Serie

  • Jahresleitgedanke 2018

    Jahresleitgedanke 2018

    Herr, gib mir dieses Wasser (Joh 4,15)
    Pflegen wir die Kunst des Zuhörens und des Begleitens.

    Don Johannes Bosco (1815-1888) gab seinen Jugendlichen, den Mitbrüdern und den Mitarbeitern am Neujahrstag immer einen prägenden Gedanken für das kommende Jahr mit auf den Weg, die sogenannte „Strenna“. Diese Tradition führt auch der Generalobere, der Nachfolger Don Boscos, fort und schlägt der ganzen Don-Bosco-Familie ein Leitthema für das Jahr vor. Alle Gruppen, Gemeinschaften und die einzelnen Mitglieder der Don-Bosco-Bewegung sind eingeladen, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen und es mit dem persönlichen Leben zu verbinden.

    Video zum Jahresleitgedanken

  • Don Bosco Stiftungszentrum

    Don Bosco Stiftungszentrum

    Wir helfen helfen – Mit dem Don Bosco Stiftungsservice helfen wir Ihnen, einfach eine eigene Stiftung zu gründen und zu verwalten. Für all jene, die daran denken, ihr Vermögen ganz oder teilweise testamentarisch für notleidende Kinder und Jugendliche einzusetzen, bieten wir den Don Bosco Testamentsservice. Und mit dem Don Bosco Projektservice helfen wir jedem Förderer sicherzustellen, dass sein Engagement zu konkreten Erfolgen führt. Vertrauen und Transparenz sind uns oberstes Gebot.

    Mehr über das Stiftungszentrum

  • Internationale Arbeit

    Internationale Arbeit

    Die Salesianer Don Boscos setzen sich weltweit in 132 Ländern für Kinder und Jugendliche ein. Diese globale Verbreitung ermöglicht eine internationale Jugendarbeit zur Förderung weltweiter Solidarität. Durch die Organisation von interkulturellen Jugendbegegnungen versucht der Orden, Schranken vor allem in den Köpfen junger Menschen abzubauen. Er nimmt Beratungsaufgaben wahr und sensibilisiert Multiplikatoren.

    Mehr Informationen

  • Don Bosco Familie

    Don Bosco Familie

    Wir sind Don Bosco! Die Don Bosco Familie stellt sich vor: Von Johannes Bosco ist eine ganze Bewegung ausgegangen. Er versuchte, so viele Menschen wie möglich zu gewinnen, um in seinem Geist für bedürftige junge Menschen zu wirken. Hier finden Sie Informationen zu den einzelnen Gruppen der Don Bosco Familie.
    Mehr zur Don Bosco Familie

  • Don Bosco Medien

    Don Bosco Medien

    Kinder sind großartig! Sie haben ein Recht auf unsere Hände, unsere Erfahrung und unser Herz. Für alle, die Kinder betreuen, bilden und erziehen haben wir die Bücher zum Großwerden - Praxisbücher für Kindergarten, Kinderkirche, Schule und Jugendarbeit. Zur Website von Don Bosco Medien

  • berufung.donbosco.de

    Kopfhoerermittel

    Unsere Themenseite "Berufung" dreht sich rund um das Thema "Leben im Orden". Pater Johannes Kaufmann informiert umfassend über Leben, Arbeiten und Spiritualität der Salesianer Don Boscos.

    Zur Themenseite Berufung

  • jugendpastoralinstitut.de

    JPI_Tagungsraum_web

    Die Seite des Jugendpastoralinstituts Don Bosco - kurz JPI - befasst sich mit Aus-, Fort- und Weiterbildung.
    Das umfassende Angebot sowie aktuelle Termine zu Seminaren und Fortbildungsangeboten finden Sie hier.

    Zur Seite des JPI

  • Downloadbereich für Pädagogen

    downloadbereich für pädagogenS

    Auf der Seite des Instituts für Salesianische Spiritualität an der Philosophisch-Theologischen Hochschule (PTH) in Benediktbeuren finden Sie vielfältige Informationen und Hilfen zur Spiritualität, Pädagogik und Geschichte der Don-Bosco-Familie.

    Zum Downloadbereich

Der heilige Johannes Bosco
Don Bosco Portrait

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit. Dabei hat Don Bosco, selbst aus einer ärmlichen Familie stammend, mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick.

Jetzt mehr lesen

Don Bosco auf YouTube

"Habt Mut, fröhlich zu sein." Maria Mazzarello war es immer wichtig, anderen die Freude am Leben und am Glauben zu vermitteln. Sie wollte jungen Mädchen eine wirtschaftliche und religiöse Grundlage mitgeben. Später gründete Don Bosco mit ihr das Institut "Töchter Mariä, Hilfe der Christen", im deutschsprachigen Raum kurz "Don Bosco Schwestern" genannt. Maria Mazzarello wird heute wegen ihres Einsatzes für junge Frauen als Heilige verehrt. Ihr Beispiel zeigt, dass jeder, egal, aus welchen Verhältnissen er stammt, Großes bewirken kann.

Unser YouTube-Channel

Spenden & Helfen
Danke

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Und helfen Sie mit, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können. Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!

Jetzt Spenden

Don Bosco auf Facebook
Don Bosco Magazin
318 Cover

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle 2 Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Stellenangebote
Stellenangebot_klein_bearbeitet

Sie möchten mit jungen Menschen arbeiten und dazu beitragen, dass deren Leben gelingt? Hier finden Sie alle offenen Stellen, die in der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos aktuell ausgeschrieben sind.

Arbeiten im Geist Don Boscos

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen

Prävention und Missbrauch
Präventiever Kinder- und Jugenschutz

Hier finden Sie Ansprechpartner für Opfer von sexuellem Missbrauch oder Misshandlung in Einrichtungen der Salesianer Don Boscos in Deutschland sowie ein Dossier zum Thema sowie die aktuellen Präventionsmaßnahmen in unseren Einrichtungen.
Jetzt mehr lesen