Stern

Messintentionen

Messintentionen haben eine lange Tradition und sind bereits aus dem 2. Jahrhundert überliefert. Von den Anfängen der Kirche an war es üblich, dass die Gläubigen nicht nur Brot und Wein zum Gottesdienst mitbrachten, sondern auch Gaben für den Unterhalt des Priesters.

Ein Gottesdienst bietet auch Raum für persönliche Bitten und Anliegen. Die Messintention ist die Bitte, dass mein persönliches Anliegen vom Priester und von der ganzen Gemeinde aufgegriffen und mitgetragen wird. Die Motive können unterschiedlich sein: Fürbitte für Verstorbene, Gebet für besondere Anlässe wie Geburtstage oder Jubiläen oder Bitte um Gottes Beistand bei schwerer Krankheit etc. Der Priester nimmt Ihr persönliches Anliegen mit hinein in das Gebet, das er mit der Gemeinde vor Gott trägt.

  • Schon mit 5 Euro ermöglichen Sie die Feier einer Messe in Ihrer Intention.
  • Für 10 Euro vereinigt der Salesianische Messbund die Mitglieder in der Gebets- und Eucharistiegemeinschaft der Salesianer Don Boscos.

Wenn Sie eine Messe in Ihrer Intention feiern lassen möchten, geben Sie bitte bei Ihrer Überweisung (im Feld "Ihre Nachricht"/Verwendungszweck) das Wort Messintention und ihre Intention an, damit wir Ihre Überweisung zuordnen können. Zum Online-Spendenformular

 

Wir beten für Sie

Wir Salesianerpatres sind gerne bereit, Sie zu unterstützen und alle Ihre Sorgen, Nöte und Anliegen bei unserem Gebet und im Gottesdienst vor Gott zu bringen. Beten hilft immer, davon sind wir überzeugt. Und wenn wir gemeinsam zu Gott beten, Sie und wir, dann wird Gott ganz bestimmt Erbarmen haben und die Gebete erhören. Vielleicht nicht so, wie wir es erwarten, aber bestimmt so, dass es für uns zum Segen wird.

(Die Anliegen werden nicht auf unserer Hompage veröffentlicht. Wenn es gewünscht wird, laden wir in unseren Gottesdiensten ein, Ihr Anliegen in das Fürbittgebet einzuschließen (ohne Namensnennung)).

Alle gemachten Angaben sind freiwillig, es gibt keine Pflichtfelder.



Fürbittgebet

Wo soll gebetet werden (bitte auswählen)

Der heilige Johannes Bosco
Don Bosco Portrait

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit. Dabei hat Don Bosco, selbst aus einer ärmlichen Familie stammend, mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick.

Jetzt mehr lesen

Don Bosco auf YouTube

Bolivien, Benin, Indien, Montenegro – als Don Bosco Volunteers helfen junge Leute zwischen 18 und 28 Jahren in Einrichtungen der Salesianer Don Boscos weltweit mit. Und sie sammeln dabei wertvolle Erfahrungen. Vor wenigen Wochen sind die Don Bosco Volunteers, die vor einem Jahr zu ihren Einsatzstellen aufgebrochen sind, wieder nach Deutschland zurückgekehrt.

Unser YouTube-Channel

Prävention und Missbrauch
Präventiever Kinder- und Jugenschutz

Hier finden Sie Ansprechpartner für Opfer von sexuellem Missbrauch oder Misshandlung in Einrichtungen der Salesianer Don Boscos in Deutschland sowie ein Dossier zum Thema sowie die aktuellen Präventionsmaßnahmen in unseren Einrichtungen.
Jetzt mehr lesen

Spenden & Helfen
Danke

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Und helfen Sie mit, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können. Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!

Jetzt spenden

Don Bosco auf Facebook
Don Bosco Magazin
618 Cover

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle zwei Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Stellenangebote
Stellenangebot_klein_bearbeitet

Sie möchten mit jungen Menschen arbeiten und dazu beitragen, dass deren Leben gelingt? Hier finden Sie alle offenen Stellen, die in der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos aktuell ausgeschrieben sind.

Arbeiten im Geist Don Boscos

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen