Von der Internationalen Klasse auf dem Weg zum Abitur

Veröffentlicht am: 03. April 2023

Essen – Eine freudige Überraschung hat es für Mohammed Al Ahmed aus der Q1 des Don-Bosco-Gymnasiums gegeben: Mohammed darf sich über ein Stipendium der Hildegard-Topel-Stiftung freuen.

Das Stipendium umfasst einen Betrag von 2.300,- Euro. Dieses Geld kann der Stipendiat für Lernmaterialien, Veranstaltungen oder individuelle Maßnahmen, die einen Bezug zum Thema „Bildung" haben müssen, ausgeben. Mohammed zeigt sich als Schüler immer fleißig und motiviert und hat gute Leistungen in vielen Fächern erzielt.

Sein biografischer Werdegang ist dabei besonders beachtenswert. Mohammed ist 2016 aus Syrien an das Don-Bosco-Gymnasium in Essen gekommen und schaffte den Sprung aus der Internationalen Klasse in eine Regelklasse. Sein Abitur wird er voraussichtlich im Jahr 2024 absolvieren, danach möchte er ein Studienfach im Bereich der Informationstechnologien belegen.

Die Schulgemeinschaft des Don-Bosco-Gymnasiums freut sich mit und gratuliert ganz herzlich dem Stipendiaten und bedankt sich bei der Hildegard-Topel-Stiftung für die finanziellen Mittel.

Text und Foto: Andrea Albandak